„BEGABUNGEN“ werden bei uns „groß“ geschrieben,
denn alle Kinder haben Talente!

Nicht nur die in einigen Bereichen schwächeren SchülerInnen, erhalten bei uns an der Grundschule Neurahlstedt eine umfangreiche und vielfältige Förderung, auch unsere talentierten und begabten Kinder bekommen ab diesem Schuljahr ein noch intensiveres und breiteres Begabtenkursangebot.

Das Ganztagsschulteam hat gemeinsam mit der neuen Begabtenkoordinatorin Frau von Heyden eine großartige Bandbreite an Talentkursen für die gesamte Schule organisiert und sogar zum Teil KursleiterInnen angestellt, die sich in diesen Bereichen spezialisiert haben.

Wir sind sehr stolz auf nunmehr 16 Kurse für die Jahrgänge 1-4. Die motivierenden Angebote umfassen sehr vielfältige Begabungsbereiche.

Es gibt Schachkurse mit Teilnahme an den Hamburger Schulschach-meisterschaften, Fremdsprachenkurse in Chinesisch und Französisch, Mathefordern für die Jahrgänge 2-4, Nachhaltigkeitskurse wie „Grüner Daumen“ und „Achtsamkeit in der Natur“, für unsere sehr guten SportlerInnen gibt es den Talentkurs „Parcours“, für experimentierfreudige ForscherInnen aus den vierten Klassen gibt es einen NATEX-Kurs, bei dem auch die Teilnahme an NATEX-Wettbewerben geplant ist, einen philosophischen Kurs zum Thema „Glück“ und natürlich für unsere vielen sehr musikalisch begabten Kinder sogar vier Orchesterkurse.

Die Begeisterung bei den Kindern für diese unglaublich vielfältige Begabtenkursauswahl ist ausgesprochen groß.

 „Denke nicht so oft an das, was dir fehlt,
sondern an das, was du hast.“ 
(Marc Aurel)

In diesem Sinne wollen wir alle Ihren Kindern Mut machen, die eigenen Begabungen zu erkennen, diese gemeinsam mit ihnen stärken und besonders zu fördern.

Ich freue mich sehr darauf.

Maresa von Heyden (Begabtenkoordinatorin)